Extras
Menü

Das Haus

Das erwartet unsere Gäste

Sitzecke im Haus. © Region Hannover, Jesse

Entspannung

Für Jeden das geeignete Zimmer

Das  Schullandheim Torfhaus hat insgesamt 145 Betten. Diese verteilen sich auf unterschiedlich große Schlafräume. Die 1. und 2. Etage  ist mit einem komfortablen modernen Gemeinschaftsbad ausgestattet. Jedes der modernen 4-Bett-Zimmer in der obersten Etage  verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Für Lehrer und/oder Begleitpersonen stehen selbstverständlich Einzelzimmer mit eigener Sanitäreinheit zur Verfügung.

Zusätzlich bietet das Schullandheim:

  • Vier Seminarräume, die mit Multimediaanlagen (DVD, Fernseher, Beamer) ausgestattet sind
  • Einen geräumigen Speisesaal
  • Eine Multifunktionshalle, die als  Spiel-, Gymnastik- oder Musikhalle genutzt werden kann
  • Einen Clubraum, für gemütliche Stunden
  • Einen Kiosk
  • Tischtennisplatten, Billard- und Krökeltisch
  • Musikanlage mit Lichteffekten

Für den Freizeitspaß stehen zur Verfügung:

  • Fußballfeld mit Kleintoren
  • Volleyballfeld
  • Basketballkorb
  • Torwand
  • Grillplatz und Grillhütte
  • Schlitten- (kostenlos) und Langlaufskiverleih (gegen geringe Gebühr)

Fürs leibliche Wohl ist gesorgt

Die Küchencrew des Schullandheims Torfhaus versorgt die Gäste mit drei Mahlzeiten am Tag. Frühstück und Abendessen werden in Buffetform serviert, das Mittagessen umfasst ein schmackhaftes Tagesgericht. Für Ausflüge stellt das Team Lunchpakete zur Verfügung. Sonderwünsche beim Essen (z. B. vegetarisch, glutenfrei, etc. ) werden gerne berücksichtigt. Gegen Aufpreis kann für Seminare und Tagungen ein Nachmittagssnack sowie Kaffee und Tee  bereitgestellt werden.

Heimleiter

Schullandheim Torfhaus